• Referenzen

    Rückmeldungen zu meiner Arbeit

Feedbacks

Frau K., Familienmanagerin (54 J.):
Liebe Frau Kloft! Das war ein tolles Training heute! Ich fühle mich fit und fröhlich!!! Vielen Dank!!!

Frau U., Selbständige (51 J.):
Liebste Alexandra, das war der absolute Knaller heute. Ich fühle mich wie neu geboren und bin ganz stolz. Nochmals ganz herzlichen Dank!

Frau E., Unternehmerin im Familienbetrieb (75 J.):
Nach einer Trainingseinheit auf dem Trampolin im Walzertakt als Abschluss Pralinen essend: „Vielen Dank, Frau Kloft. Das war wieder so belebend und erfrischend.“

Herr B., Berater im Großkonzern (69 J.):
Nach einem Walking- Training im Wald auf einer Bank sitzend, Prosecco schlürfend: „So schön ist Training bei Frau Kloft. Man merkt gar nicht, dass man was tut. Es ist immer so gemütlich.“

Y., Schüler (12 J.):
Nach einem Querfeldein-Training mit Flummi: „Mama, es war so toll! Darf ich Frau Kloft nächste Woche bitte 2 Stunden auf einmal haben?“

J., Rettungshelfer in Nepal (25 J.):
Nach einem Reha- Training aufgrund eines gebrochenen Fußes: „Mit Alexandra wurde ich so schnell fit wie ein Fußballprofi. Es stimmt wirklich: Wer auf’s Beste hofft, nimmt Kloft!“

Frau R., Unternehmerin (57 J.):
Während eines Barfuß- Trainings im Garten: „Frau Kloft, Ihre Diskretion weiß ich sehr zu schätzen. Ich fühle mich bei Ihnen sehr sicher und wohlbehalten, weil ich weiß, dass nichts von mir als Privatmensch nach draußen geht.“

Frau O., Managerin (52 J.):
Nach einem Spielplatz- Training: „Bei Dir darf ich Kind sein und spüre wieder, was alles in mir steckt. Respekt, dass Du mitmachst und Dir immer wieder neues ausdenkst, um mich auszupowern.“

Frau K., Privatier (63 J.):
Beim Kennenlern-Gespräch: „Frau Kloft, endlich haben Sie sich selbständig gemacht. Ich habe nur darauf gewartet, Sie und Ihre Fähigkeiten alleine buchen zu können. Sie sind der „Müller-Wohlfahrt“ der Personaltrainer.“

Herr H. Wissenschaftler (80 J.):
Während einem Training auf dem Wackelbrett: „Noch nie wurde ich so sicher und gut gehalten an meine Grenzen geführt.“

Herr W., Musikproduzent (70 J.)
SMS aus dem Skiurlaub: Liebe Alexandra, Dank Deines perfekten Trainings sausen wir im Affentempo die Piste runter! Zwischendurch machen wir immer ein paar Übungen die wir von Dir gelernt haben und sind wirklich dankbar dafür!!!

Herr M., Stiftungsvorstand (54 J.):
Während eines Reha- Trainings aufgrund eines schweren Herzinfarkts: „Frau Kloft, bei Ihnen merke ich gar nicht mehr, wie krank ich war. Sie zeigen mir, wie ich wieder Luft bekomme und geben mir neues Selbstvertrauen in meine körperlichen Fähigkeiten.“

Feedbacks

Frau K., Familienmanagerin (54 J.):
Liebe Frau Kloft! Das war ein tolles Training heute! Ich fühle mich fit und fröhlich!!! Vielen Dank!!!

Frau U., Selbständige (51 J.):
Liebste Alexandra, das war der absolute Knaller heute. Ich fühle mich wie neu geboren und bin ganz stolz. Nochmals ganz herzlichen Dank!

Frau E., Unternehmerin im Familienbetrieb (75 J.):
Nach einer Trainingseinheit auf dem Trampolin im Walzertakt als Abschluss Pralinen essend: „Vielen Dank, Frau Kloft. Das war wieder so belebend und erfrischend.“

Herr B., Berater im Großkonzern (69 J.):
Nach einem Walking- Training im Wald auf einer Bank sitzend, Prosecco schlürfend: „So schön ist Training bei Frau Kloft. Man merkt gar nicht, dass man was tut. Es ist immer so gemütlich.“

Y., Schüler (12 J.):
Nach einem Querfeldein-Training mit Flummi: „Mama, es war so toll! Darf ich Frau Kloft nächste Woche bitte 2 Stunden auf einmal haben?“

J., Rettungshelfer in Nepal (25 J.):
Nach einem Reha- Training aufgrund eines gebrochenen Fußes: „Mit Alexandra wurde ich so schnell fit wie ein Fußballprofi. Es stimmt wirklich: Wer auf’s Beste hofft, nimmt Kloft!“

Frau R., Unternehmerin (57 J.):
Während eines Barfuß- Trainings im Garten: „Frau Kloft, Ihre Diskretion weiß ich sehr zu schätzen. Ich fühle mich bei Ihnen sehr sicher und wohlbehalten, weil ich weiß, dass nichts von mir als Privatmensch nach draußen geht.“

Frau O., Managerin (52 J.):
Nach einem Spielplatz- Training: „Bei Dir darf ich Kind sein und spüre wieder, was alles in mir steckt. Respekt, dass Du mitmachst und Dir immer wieder neues ausdenkst, um mich auszupowern.“

Frau K., Privatier (63 J.):
Beim Kennenlern-Gespräch: „Frau Kloft, endlich haben Sie sich selbständig gemacht. Ich habe nur darauf gewartet, Sie und Ihre Fähigkeiten alleine buchen zu können. Sie sind der „Müller-Wohlfahrt“ der Personaltrainer.“

Herr H. Wissenschaftler (80 J.):
Während einem Training auf dem Wackelbrett: „Noch nie wurde ich so sicher und gut gehalten an meine Grenzen geführt.“

Herr W., Musikproduzent (70 J.)
SMS aus dem Skiurlaub: Liebe Alexandra, Dank Deines perfekten Trainings sausen wir im Affentempo die Piste runter! Zwischendurch machen wir immer ein paar Übungen die wir von Dir gelernt haben und sind wirklich dankbar dafür!!!

Herr M., Stiftungsvorstand (54 J.):
Während eines Reha- Trainings aufgrund eines schweren Herzinfarkts: „Frau Kloft, bei Ihnen merke ich gar nicht mehr, wie krank ich war. Sie zeigen mir, wie ich wieder Luft bekomme und geben mir neues Selbstvertrauen in meine körperlichen Fähigkeiten.“

Pressemitteilung zum 10 jährigen

(Interview mit zwei meiner Klienten)

Erlebnisbericht zu einer Islandreise von Herrn E.

Persönliches Training mit Alexandra Kloft

Ihr Interesse ist geweckt?

Ich bin für Sie erreichbar unter:
Telefonnummer:
01 62 – 42 50 11 2
E-Mail:
kontakt@alexandra-kloft.de

Einladung

Probieren Sie meinen Blick auf das Leben, auf Fitness und auf Sport einmal aus. Und dann treffen Sie die Entscheidung, ob mein Angebot für Sie interessant ist, zu Ihnen passt , Spaß macht und Ihnen ein besseres Lebensgefühl vermittelt.